DeletedScenes
deutsch | englisch

Manchmal hat man es im Alltag schon nicht leicht. Da hilft es auch nichts, wenn man eigentlich in höherer Mission unterwegs ist und ganz andere Pläne hat. Habt viel Spaß mit dieser Folge von den Deleted Scenes.😜

Dieses Mal geht es zur Abwechslung nicht in ferne Galaxien oder in phantastische, mittelalterliche Welten. Heute gibts einen kleinen Ausflug zurück in die Zeiten der guten, alten Actionserien. Kaum jemand stand damals so stellvertretend für dieses Genre wie David Hasselhoff. Zugegeben, man kann Fan vom ehemaligen Baywatchstar sein oder auch nicht. Für die einen ist er der Held ihrer Jugend, für andere ist er nur ein abgehalfteter C-Promi aus längst vergangenen Tagen. Für mich als Kind der 80er war er damals DAS Idol schlechthin. Ich meine, hey … als Knight Rider hatte er ein sprechendes Auto und später war er am Strand von Malibu unterwegs. Welcher Junge hat da früher nicht von geträumt? [fanboymodus: an] Ich erinnere mich immer noch gerne an die Zeit zurück, als ich nachmittags gespannt und voller Vorfreude vor dem Fernseher saß, um Michael Knight oder Mitch Buchannon dabei zuzuschauen, wie sie Ganoven usw. jagten.

1991 war das Jahr, an dem für mich ein Traum wahr wurde und ich The Hoff das erste Mal live bei seiner Deutschlandtour in Hannover erleben durfte. Auch wenn ich mit meinen damals gerade einmal 11 Jahren inmitten der riesigen Menschenmenge kaum etwas sehen konnte und er aufgrund der Entfernung vielleicht gerade einmal daumennagelgroß zu erkennen war – die tollen Erinnerungen an mein damaliges erstes Konzert überhaupt sind mir bis heute geblieben. Und so kitschig es auch klingen mag – ich bekomme selbst heute noch Gänsehaut, wenn ich die Songs von damals höre.😇 Viele Jahre sind seit diesem Konzert vergangen und umso mehr habe ich mich gefreut, als er im Rahmen der German Comic Con in Dortmund und der FedCon in Bonn als Gast angekündigt wurde. Sichtlich gut gelaunt, aufgeschlossen und fannah bewies er dort innerhalb von kürzester Zeit, dass er mehr war, als die Medien in den vergangenen Jahren aus ihm gemacht haben. Sehr offen sprach er neben seinen aktuellen Projekten auch über seine zurückliegenden Alkoholprobleme und nahm auch kein Blatt vor den Mund, in der Vergangenheit Fehler gemacht zu haben. Es braucht Größe, um so etwas einzugestehen und die hat The Hoff definitiv und sehr eindrucksvoll bewiesen. Für mich ist er nach wie vor ein großes Idol meiner Kindheit, das auf den Conventions gezeigt hat, dass hinter all dem Ruhm und Medienrummel immer noch ein Mensch steckt. Und ich bin sehr froh und glücklich darüber, dass ich diesem Menschen nach 25 Jahren seit dem Konzert einmal für einen kurzen Moment die Hand schütteln durfte. [fanboymodus: aus]

In diesem Sinne, bis in Kürze …😉
Euer John

Photoshop - David Hasselhoff



Euch gefallen die „Deleted Scenes“-Comicstrips? Dann gebt ihnen ein Daumen hoch auf Facebook und bleibt automatisch auf dem Laufenden sobald ein neue Folge erscheint. Sharing is caring … also nix wie liken, kommentieren und teilen! Ich freue mich immer über euer Feedback.